Logo

 

Rufen Sie uns an

Neutor Vertrieb:   Ansprechpartner
Kundendienst:   02772.5009-888

24h Service:

 

0700.TORBAUER
0700.86722837

RolltoreRolltorlamellenPlatzsparend und flexibel

BOTHE-HILD Rolltore vom Typ 100 AR/SR sind durch ihre einfache Konstruktion mit nur wenigen Komponenten besonders wirtschaftlich.

Sie nehmen über der Toröffnung kaum Platz ein, da der Panzer sehr kompakt aufwickelt. Daher sind sie besonders geeignet, wenn baubedingt Installationen im Wege sind.

Sowohl die einwandige als auch die doppelwandige Ausführung sind entweder in Alu-Natur oder in Stahl-verzinkt lieferbar.

Die doppelwandige Ausführung lässt sich auch mit einer Mineralfaser-Isolierung füllen, die umweltfreundlich und recyclebar hervorragenden Wärme- und Schallschutz erzielt. Konstruktion und Materialstärke ermöglichen maximale Stabilität für Torbreiten bis 20 m. Sichtfenster, als Einschubprofile ausgeführt, sorgen auch bei großflächiger Verglasung für mehr Steifigkeit. Beschädigte Profile sind dank eigener Fertigung schnell geliefert und lassen sich einfach austauschen.

Je nach Anforderung und Platzverhältnissen werden die Rolltore mit Aufsteck-, Ketten- oder Federwellen-Antrieb ausgestattet.

Die Abdichtung der Tore erfolgt im Bodenbereich durch ein flexibles Gummi, im Sturzbereich durch eine Bürstenabdichtung. Im Seitenteil lässt sich auch eine Schlupftür integrieren. Bei geöffnetem Tor wird das Seitenteil einschließlich der Schlupftür zur Seite geschwenkt. Die lichte Breite bleibt somit voll erhalten.

 
 

RolltoreRolltorlamellenPlatzsparend und flexibel

BOTHE-HILD Rolltore vom Typ 100 AR/SR sind durch ihre einfache Konstruktion mit nur wenigen Komponenten besonders wirtschaftlich.

Sie nehmen über der Toröffnung kaum Platz ein, da der Panzer sehr kompakt aufwickelt. Daher sind sie besonders geeignet, wenn baubedingt Installationen im Wege sind.

Sowohl die einwandige als auch die doppelwandige Ausführung sind entweder in Alu-Natur oder in Stahl-verzinkt lieferbar.

Die doppelwandige Ausführung lässt sich auch mit einer Mineralfaser-Isolierung füllen, die umweltfreundlich und recyclebar hervorragenden Wärme- und Schallschutz erzielt. Konstruktion und Materialstärke ermöglichen maximale Stabilität für Torbreiten bis 20 m. Sichtfenster, als Einschubprofile ausgeführt, sorgen auch bei großflächiger Verglasung für mehr Steifigkeit. Beschädigte Profile sind dank eigener Fertigung schnell geliefert und lassen sich einfach austauschen.

Je nach Anforderung und Platzverhältnissen werden die Rolltore mit Aufsteck-, Ketten- oder Federwellen-Antrieb ausgestattet.

Die Abdichtung der Tore erfolgt im Bodenbereich durch ein flexibles Gummi, im Sturzbereich durch eine Bürstenabdichtung. Im Seitenteil lässt sich auch eine Schlupftür integrieren. Bei geöffnetem Tor wird das Seitenteil einschließlich der Schlupftür zur Seite geschwenkt. Die lichte Breite bleibt somit voll erhalten.

 
 

Biogasanlage Ferdinandshof

Zum Seitenanfang